Selbstregulation

Innere Ressourcen stärken

Sei Du selbst – genieße das Leben – fang mit den kleinen Dingen an, Schritt für Schritt

"Die Ursache aller negativen Emotionen ist eine Störung des körpereigenen Energiesystems.
Gary Craig, Entwickler von EFT

Hallo,

Mein Name ist Myriam Adams und ich würde Ihnen gerne EFT (Emotional Freedom Technique) vorstellen.

Ich habe EFT bei Maya de Vries gelernt. Frau Vries hat einen Master EFT Abschluss, den Gary Craig in den ersten Jahren aushändigte.

EFT hat mein Leben verbessert und es ist mein Herzenswunsch Ihnen EFT näher vorzustellen.

Es ist eine Technik die nach einiger Übung auch zuhause angewendet werden könnte.

Entspannen um zu regenerieren

Blockaden lösen

Stress bewältigen

Atem Techniken

Persönliche Ressourcen verbessern

Mehr Konzentration

Mehr Energie

Verbesserte Lebensqualität

Verbesserte Familienatmosphäre

Verbesserte Atmosphäre am Arbeitsplatz

Etc.

EFT hat anderen Menschen geholfen mit Problemen umzugehen. Zum Beispiel bei einer negativen Atmosphäre am Arbeitsplatz.

Stress kann einen großen Einfluss auf uns ausüben. Ein bisschen Stress ist vollkommen in Ordnung und kann ein Ansporn sein, Sachen in Angriff zu nehmen. Zuviel Stress aber kann sich schädlich auf unsere Gesundheit auswirken. Stresshormone werden ausgeschüttet und können unser Immunsystem in Schach halten. EFT kann Ihnen helfen zu entspannen und wieder zurück zu Ihrer inneren Balance zu finden.

Sie suchen eine Lösung, die nicht nur für Sie selber, sondern für alle Beteiligten akzeptabel sein soll? Oder Sie meinen es gäbe gar keine Lösung für Ihr Problem? EFT kann Ihnen helfen sich zu entspannen und so Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein zu erhalten. Impulse und spontane Ideen während oder nach der Sitzung sind die Antworten auf Ihre Fragen.

Es waren auch solche Impulse und Inspirationen die mein Leben veränderten. Sie kamen tief aus meinem Innern heraus. Diese innere Stimme erhalte ich, wenn ich mit EFT klopfe und in einer tiefen Entspannung bin.

EFT ist ganzheitlich und ich arbeite mit Körper, Seele und Geist. Ja, man kann mit dem Körper arbeiten und z.B. seinen Geist beruhigen oder andersherum. Noch bessere Ergebnisse kann man erzielen, wenn man ganzheitlich alle drei Aspekte integriert.

Eine meiner schönsten Erfahrungen und schönsten Einsichten war während einer Fantasiereise. Mir wurde gezeigt, dass wir alles was wir brauchen und alle Antworten die wir suchen in uns selber tragen. Was also hält uns davon ab zu florieren? Angst? Wut? Alle Blockaden kann man sich mit EFT angucken, damit sich das Tor zu Ihrer eigenen, inneren Weisheit öffnen kann.

Diese Aspekte schaue ich mir während einer EFT Sitzung an:

- ob das Problem Ihr eigenes ist, oder aber von einer nahestehenden Person (im Familiensystem oder engem Freundschaftskreis) übernommen wurde

- Welche Aspekte jetzt im Moment Prioritäten haben und in welcher Reihenfolge

  - alle Aspekte werden aus verschiedenen Blickpunkten angesehen

- Schuldgefühle

- wie ich Ihnen bei der Entspannung behilflich sein kann um ihr natürliches Urvertrauen zu stärken

- in der Kindheit verankerte Glaubenssysteme, sowie generelle Kindheitserfahrungen

- Auslöser und Schienen; wenn z.B. ein Konflikt gelöst ist, aber gewisse Umstände unbewusst ähnliche oder gleiche Symptome hervorrufen

- "negative" vergangene Erfahrungen im Körpersystem "neutralisieren"

- Verschmelzung verschiedener Techniken, z.B. den Verstand wie eine Suchmaschine zu benutzen, damit er beschäftigt ist. [...] z.B.: „Weil ich auch früher das immer irgendwie hinbekommen habe. – Weil ich ein Überlebenskünstler bin. - Weil ich meine Stärken kenne. - Weil ich weiß zu wem ich hingehen kann um Unterstützung zu holen. U.s.w.“ So wird der Verstand dazu genutzt Ressourcen zu stärken und ein positives Glaubensgerüst aufzubauen. Gerne erkläre ich weiteres per Telefon oder in dem Vortrag.

Stellvertretendes Klopfen (für Kinder und/ oder Tiere)

Schwerpunkt: Ihr persönliches Ziel, es werden „Tail Enders“ besprochen (alles was Sie davon abhält Ihr Ziel zu erreichen)

Der Unterschied zwischen globalen Themen und spezifischen Aspekten

Was man tun kann, wenn EFT nicht funktioniert

Psychologische Umkehr

Fallbeispiele um Ihnen einige Beispiele zu geben

EFT soll keine Therapie ersetzen, bitte besprechen Sie eine Anwendung mit Ihrem Arzt und setzten Sie keine Medikamente ab.

Ich erkläre Ihnen, wie und ob man EFT zu Hause anwenden kann und wann es sinnvoll ist zu einem Berater zu gehen.

Bitte beachten Sie, dass ich Ihnen hier die komplexe Welt von EFT nicht ganz erklären kann. Ein Kurs wäre dazu gedacht, Ihr Interesse an EFT zu wecken und Ihnen die Möglichkeit zu geben mich persönlich kennenzulernen. So können Sie mit mir oder einem Berater Ihrer Wahl EFT anwenden. Ich zeige Ihnen gerne einfache Entspannungs-Techniken, die Sie zuhause anwenden können.

Einfach glücklich sein!

Ich lade Sie ein zu einem interessanten Vortrag und Austausch über Energiearbeit und vor allem über EFT.

Genug geredet: EFT darf erlebt werden!

Ich freue mich auf Sie!

Herzliche Grüße,

Ihre Myriam Adams

Tel.: 02446/805965

PS: Wenn Sie tiefliegende Themen haben, ist es wichtig, dass Sie stabil und sicher bleiben. Verwenden Sie EFT nicht in Eigenregie falls bei Ihnen ein Traumata liegen könnte, sondern suchen Sie sich einen geeigneten Therapeuten. Gerne berate ich Sie.