Selbstregulation

Innere Ressourcen stärken

Unterbewusstsein

"Sage es mir und ich vergesse es.  Zeige es mir und ich erinnere mich daran.  Lass es mich erleben und es wird ein Teil von mir."

Konfuzius     


Wahrnehmung -  Selbsterkenntnis - Vitalität

Bei unserer Arbeit kommunizieren wir mit Ihrem Unterbewusstsein. Das Unterbewusstsein ist der Teil, der eng verbunden  mit dem vegetativen Nervensystem ist. Das wiederum ist z.B. für Herzschlag, Kreislauf, Verdauung, usw.  zuständig. Hier laufen Prozesse ab, die sich automatisiert haben und das ist auch gut so.  In der Meditation und in der Hypnose können wir mit unserem Unterbewusstsein in Kontakt treten  um so Prozesse in Gang zu bringen, die dann auch "automatisch" ablaufen könnten.     So bestimmt Ihr Unterbewusstsein selber welcher Lösungsweg  der richtige für Sie ist. Auch bei der Klopfakupressur formulieren wir den Lösungssatz in Ihren eigenen Worten.  So wird dies zu einem individuellen Prozess. Jeder Mensch ist einzigartig und genauso einzigartig ist Ihr eigener  persönlicher Weg. Wenn wir gestresst sind oder unter Druck sind, so haben wir oftmals keinen Zugang zu unseren kreativen Lösungsmöglichkeiten. Wir sehen nur, was gerade nicht geht und nicht was geht. Um diese Widerstände abzubauen arbeiten wir demnächst mit verschiedenen Entspannungs- und Atmungstechniken. So schaffen wir Raum, dass Sie Zugang zu ihrem Unterbewusstsein haben. Individuellen Lösungsmöglichkeiten zeigen sich in Form von Intuitionen und Erkenntnissen.

Aus der achtsamen Stille heraus kommen die Impulse für unser Leben.

So bearbeiten wir auch nur genau die Punkte die jetzt Priorität haben. Punkt für Punkt, Schritt für Schritt.  In genau dem Maße wie es für Sie angemessen ist. Nicht zu viel und nicht zu wenig.  Ein kleiner Funke kann ein riesiges Feuer entfachen.  Das kann ein Staunen sein, dass bei dem Gegenüber erweckt wurde.  Ein kleiner Anstoß, der den Stein ins Rollen bringt.  Lassen Sie sich begeistern!  Den Weg dürfen wir immer selber gehen.  Konzentrieren Sie sich auf das was funktioniert. Zweifel nähren nur die Angst.  Wenn alles 100% perfekt wäre, würden Sie sich zur Maschine degradieren.  Unser Licht soll leuchten und nicht mehr unter den Schemel gestellt werden.  Es ist nicht wichtig welchen Weg wir wählen, sondern wie wir diesen Weg gehen.  

Die Welt will erLEBT werden!